Kaltschaummatratzen

Ein gesunder und erholsamer Schlaf gewinnt in der heutigen Zeit immer mehr an Bedeutung. Die Schnelllebigkeit und der stressige Büroalltag machen einen besonders guten Schlaf nötig, um über Nacht neue Kraft zu gewinnen. Aufgrund einer qualitativ minderwertigen Matratze klagen immer mehr Deutsche über wiederkehrende Rückenschmerzen und einen unruhigen Schlaf. Neben der klassischen Variante einer Federkernmatratze bieten neue Modelle auch neuen Schlafkomfort.
Kaltschaummatratzen etwa wurden in den letzten unabhängigen Testperioden zum Testsieger erklärt. Sowohl aus physiologischer als auch aus ökologischer Sicht sind viele der Kaltschaummatratzen zum Testsieger gekürt worden. Kaltschaummatratzen haben die Federkernmatratze bereits vor Jahren als meistverwendete Matratze abgelöst. Zu Beginn waren Kaltschaummatratzen als Billigprodukte verschrien und eine schlechte Qualität wurde ihnen nachgesagt. Doch durch innovative Techniken wurden die einstigen Billigprodukte zu einer der besten Matratzenarten auf dem Markt. Vor allem aus orthopädischer Sicht, sind Kaltschaummatratzen eine sehr lohnende Investition, da diese Matratzenart eine hohe punktuelle Unterstützung der Wirbelsäule bietet und Rückenschmerzen somit der Vergangenheit angehören.
Selbstverständlich werden Kaltschaummatratzen auch mit einem 7-Zonensystem hergestellt. Die verschiedenen Zonen sind auf die unterschiedlichen Charakteristika der aufliegenden Körperteile wie Kopf, Rücken, Schultern, Gesäß oder beine angepasst und reagieren mit einer entsprechenden Einsinktiefe um den Körper so gut es geht zu stützen. Vor allem die hohe Lebensdauer einer Kaltschaummatratze trägt zu den positiven Kaufentscheidungen der vielen zufriedenen Kunden bei. Darüber hinaus bieten Kaltschaummatratzen Milben ein schlechtes Habitat und somit ist der Milbenbefall einer Kaltschaummatratze sehr gering. Menschen mit einem leichten Schlaf wird die absolute Geräuschlosigkeit von Kaltschaummatratzen als weitere positive Eigenschaft überzeugen. Darüber hinaus sind auch Menschen mit einem Rückenleiden mit einer Kaltschaummatratze bestens versorgt, da diese über beste Stützeigenschaften verfügen und eine hohe Punktelastizität verfügen. Somit gehören Kaltschaummatratzen zu den Ausführungen moderner Schlafunterlagen, die einen erholsamen und somit gesunden Schlaf fördern können. Ein Probeliegen ist in jedem Falle ratsam, bevor die neue Kaltschaummatratze angeschafft wird.