Designerbetten

Vor allem Individualisten setzen bei der Gestaltung ihres Schlafzimmers auf ein hochindividuelles Designerbett. Die Mannigfaltigkeit der Designs scheint gerade bei den ausgefallenen Modellen schier unendlich groß zu sein. Neben den ausgefallensten Formen legen die Designer hochpreisiger Betten besonderen Wert auf exklusive Materialien. So kommt es schon mal vor, dass Designerbetten den Kaufpreis von 2000 Euro überschreiten. Doch mittlerweile lassen sich die extravaganten Designerstücke bereits für einen weitaus geringeren Kaufpreis erstehen, ohne dabei auf Individualität oder die Qualität verzichten zu müssen.
Genauso wie bei allen anderen Betten auch sollte darauf geachtet werden, dass das Gestell stabil ist und eventuelle Spaltmaße gleichmäßig und nicht zu groß sind. Auch die mit dem Gestell ausgelieferte Matratze und der Lattenrost sollte eine ansprechende Qualität aufweisen. Ein hoher Preis alleine ist keine Garantie für hochwertige Ware. Als Käufer eines Designerbetts stehen die verschiedensten Maße zur Auswahl. Neben den Standardgrößen wie etwa 90×200, 140×200 oder 180×200 können sogar Bettgestelle mit den Maßen 200×200 zur Auswahl stehen. Auch Rundbetten mit überproportionalen Ausmaßen haben die Designer für sich und ihre Kundschaft entdeckt. Somit findet sich für jeden noch so individuellen Gusto das passende Gestell.
Die Materialien der Designerbetten reichen von den verschiedensten Hölzern über unterschiedliche Metalle und in so manchem Fall auch bis hin zu Kunststoffen. Die exklusiven Designer bedienen sich der gesamten Materialpalette um Designerbetten zu gestalten, welche sich in Farbe, Form und Ausführung von der breiten Masse abheben. Selbstverständlich kann gegen ein entsprechendes Entgelt auch jeder individuelle Wunsch des Kunden umgesetzt werden. So entstehen echte Einzelstücke in den verschiedensten Formen, Größen und Variationen. Das Innenleben moderner Designerbetten sollte selbstverständlich vor dem Kauf überprüft werden. So ist es von großer Wichtigkeit sowohl eine geeignete Matratze, als auch einen qualitativ hochwertigen Lattenrost für Designerbetten anzuschaffen. Denn nur die Kombination aus Bettgestell, Matratze und Lattenrost verschaffen dem Nutzer einen erholsamen und gesunden Schlaf.