Betten mit Stauraum

Nicht nur wenn die Familie größer wird, sind Betten mit Stauraum ein wahrer Segen. Gegen zusätzlichen Stauraum gibt es wohl kaum ein Gegenargument, da dieser stets benötigt wird. Stauraumbetten werden in den verschiedensten Ausführungen angeboten und hergestellt. Waren in vergangenen Zeiten Betten mit Stauraum allein für das Kinderzimmer gedacht, um möglichst viel Spielzeug unterzubringen, so sind moderne Stauraumbetten weitaus raffinierter und mit ausgefalleneren Designs versehen als ihre Vorgänger. Vor allem in modernen Wohnungen mit kleineren Schlafzimmern sind Betten mit Stauraum ein wahrer Vorteil. So ersetzen Stauraumbetten in vielen Fällen einen platzraubenden Schlafzimmerschrank und ermöglichen eine freiere Raumgestaltung.
Betten mit Stauraum werden sowohl als Einzelbett als auch in der Doppelbettvariante angeboten. Neben der klassischen Ausführung, bei welcher sich der Stauraum unter der Matratze befindet, werden in den neuesten Designs auch integrierte Schubfächer an den Außenseiten des Bettgestells verbraut. Die Größen der Schubfächer können je nach Kundenwunsch frei gestaltet werden. Auch in Sachen Materialien sind dem individuellen Geschmack und dem Kundenwunsch kaum Grenzen gesetzt. Die meisten Designs sehen einen Bettkasten vor, welcher bis zum Boden reicht, um den vorgesehenen Stauraum auch ausnutzen zu können. Der Korpus dient dann als Halterung für die Schubladen, welche sich in Größe und Form je nach Modell des Bettes unterscheiden. Darüber hinaus sind die Staufächer moderner Betten mit Stauraum auf Schienen gehalten und kugelgelagert. Diese Bauweise ermöglicht eine komfortable Nutzung der Staufächer.
Betten mit Stauraum eignen sich darüber hinaus ideal als Gästebett. Die dazugehörige Gästebettwäsche kann in den verbauten Staufächern eingelagert werden und ist somit immer bereit für den Einsatz. Auch in Kinderzimmern kommen Betten mit Stauraum häufig zum Einsatz. Sowohl Spielzeug als auch Bettwäsche können in den verbauten Staufächern untergebracht werden. Letztendlich spielt es keine Rolle, zu welchem Zweck die Staufächer der Betten genutzt werden, die Vorteile von Betten mit Stauraum sind nicht von der Hand zu weisen und sollten in jedem Fall in Betracht gezogen werden.